Wanderschuhe Test – Für unvergessliche Touren

Bei Wanderschuhen denken die meisten Menschen an unförmige Bergstiefel, die im Sommer die Füße zum kochen bringen. Frauen weigern sich oftmals einen Wanderschuh zu tragen, da sie voreilige Schlüsse über das Aussehen der Schuhe treffen. So wissen die meisten Menschen nicht einmal, dass es einen Unterschied zwischen Modellen für Herren und Modellen für Damen gibt. Auch machen sie sich nur selten Mühe den Wanderschuhe Test selbst durchzuführen.  Dabei gibt es so viele verschiedene und gute Varianten, die wir Ihnen hier alle vorstellen wollen.

Welche Marken sind für Wanderschuhe zu empfehlen? 

Mammut Wanderschuhe

Mammut Mercury Wanderschuhe

Die Mammut Wanderschuhe überzeugen mit geringem Gewicht und einem hohen Tragekomfort. Die Wander- und Bergschuhe des Schweizer Herstellers sind sowohl bei Hobby-Sportlern als auch bei Profis sehr beliebt. Mammut setzt bei seinen Schuhen auf jahrzehntelange Erfahrung. Das 1882 gegründete Unternehmen liefert Sportkleidung für Damen, Herren und Kinder. Besonders die Wanderschuhe erweisen sich als ein wahrer Kassenschlager im Ausland.  Die Mammut Mercury GTX sind nur ein Erfolgsmodell, das sich hervorragend zum Wandern und Reisen eignet. Mit dem hohen Tragekomfort und den vorteilhaften Designs, rüstet Mammut Sie optimal für ihre nächste Bergtour aus.

Fazit:

  • hoher Tragekomfort
  • Erfahrung seit 1882
  • Wanderschuhe “Mercury GTX” von Mammut

Hier nehmen wir Mammut Schuhe genau unter die Lupe

 

Salomon Wanderschuhe

Salomon Quest WanderschuheSalomon wirbt vor allem mit atmungsaktiven Schuhen zum Wandern, die ihr Füße entlasten. Der französische Hersteller fertigt bereits seit 1947 Ausrüstung für Berg- und Wandersportler. Alles begann mit Skischuhen, später wurde das Produktsortiment um Wander-, Trekking und Bergschuhe erweitert. Salomon bietet Ihnen mit den Salomon Wanderschuhen eine erstklassige Kombination aus modernen Sportschuhen und soliden Bergschuhen. Auf der Seite von Salomon finden Sie nicht nur leichte Schuhe für den Sommer, sondern auch Bergstiefel für die kalte Jahreszeit.

Fazit:

  • atrmungsaktiv
  • Kompetenz seit 1947
  • Wanderschuhe “Quest” von Salomon

Hier erfahren Sie alles über Salomon Schuhe

 

Dachstein Wanderschuhe

Dachstein Ferrata WanderschuheDie Schuhe von Dachstein erweisen sich als wahre Exportschlager aus Österreich. Neben Wanderstiefeln können Sie ebenfalls niedere Schuhe zum Wandern oder Trekkingschuhe von Dachstein kaufen. Die Dachstein Wanderschuhe erweisen sich in unserem Schuhtest als echtes Multitalent. Auch bietet Dachstein mit den Skywalker Ihnen eine ganz neue Generation Outdoor Schuhe. Dachstein versteht es Design mit Qualität zu vereinen. So finden sich neben klassischen Wanderschuhen ebenfalls modische Modellen, die mit ihrem guten Aussehen überzeugen können. Besonders beliebt sind die Wanderhalbschuhe für Damen und Herren.

Fazit:

  • Qualität Made in Austria
  • Design & Qualtität aus einer Hand
  • Wanderschuhe “Ferrata” von Dachstein

Dachstein Schuhe im Test

 

Jack Wolfskin Wanderschuhe

Jack Wolfskin Force Striker Texapore WanderschuheDie von Jack Wolfskin Wanderschuhe tragen sowohl Hobby-Wanderer als auch Profi Sportler. Die Pfote, die der Marke als Logo dient, ist weltberühmt und jeder weiß etwas mit dem Namen der Marke anzufangen. Viel wichtiger als das Logo sind jedoch die Wander- und Trekkingschuhe. Jack Wolfskin versteht es Outdoor Bekleidung für die gesamte Familie zu fertigen. Nicht nur Jacken und Hosen, sondern eben auch die Outdoor Schuhe gibt es für Groß und Klein. Die Schuhe für Kinder und Eltern sind bis auf die unterschiedlichen Größen identisch. Vor allem die wasserdichten Schuhe für Kindern machen Vorfreude auf das Toben und Spielen an der frischen Luft.

Fazit:

  • Profi Marke
  • wasserdichte Schuhe zum Wandern
  • Wanderschuhe “Force Striker Texapore” von Jack Wolfskin

Hier prüfen wir Jack Wolfskin Schuhe auf Herz & Nieren

 

Salewa Wanderschuhe

Salewa Mountain Trainer Lite WanderschuheDas Unternehmen Salewa Wanderschuhe gibt es bereits seit 1935, allerdings werden erst seit 2005 Schuhe gefertigt. Der deutsche Outdoor Hersteller findet seinen Ursprung in der Produktion von Sattler- und Lederware. Bei den Schuhen setzt Salewa vor allem auf sportliche Designs. Besonders beliebt sind die wasserdichten Schuhe zum Wandern für Damen und Herren. Aber auch die Kleinen werden nicht außen vor gelassen. Die Salewa Jr Alp Trainer Mid GTX sind nur eines der zahlreichen Wanderschuhmodelle für Kinder. Mit der Junior Reihe stattet Salewa auch Ihre Kinder für die nächste Wanderung aus.

Fazit:

  • Kompetenz seit 1935
  • sportliche Designs
  • Wanderschuhe “Mountain Trainer Lite” von Salewa

Salewa Schuhe näher kennenlernen

 

Meindl Wanderschuhe

Meindl Air Revolution WanderschuheDas familiengeführte Unternehmen versteht es Handwerkskunst mit einer nachhaltigen Produktion zu vereinen. Seinen Standort hat Meindl Wanderschuhe noch immer im bayrischen Kirschkönig. Die Schuhe werden nicht nur größtenteils in Bayern produziert, sondern das deutsche Unternehmen greift ebenfalls auf Ressourcen aus der Region zurück. Das Leder für die klassischen Schuhe für Damen und Herren stammt von Rindern aus dem Umland. Gerade die Bergschuhe werden mit dem Wissen, das über Generationen weitergegeben wurde gefertigt und verfügen nicht nur über eine kräftige Profilsohle, sondern auch über einen komfortablen Stiefel.

Fazit:

  • Familienunternehmen aus Bayern
  • kräftiges Profil & komfortabler Stiefel
  • Wanderschuhe “Air Revolution” von Meindl

Jetzt alles zu Meindl Schuhen erfahren

 

Lowa Wanderschuhe

Lowa Khumbu WanderschuheLowa verfügt über Wander- und Trekkingschuhe, die jeden Wanderung einfacher machen. Die Bergstiefel und Trekkingschuhe überzeugen mit einer erstklassigen Verarbeitung und einen sportlichen Design. Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kindern können sich über die angenehm geschnittenen Modelle freuen. Auch Lowa Wanderschuhe hat seinen Sitz noch in Bayern.

Fazit:

  • Bergstiefel & Trekkingschuhe
  • erstklassige Verarbeitung & sportliches Design
  • Wanderschuhe “Khumbu” von Lowa

Hier testen wir Lowa Schuhe für Sie

 

Hanwag Wanderschuhe

Hanwag Alaska WanderschuheDas deutsche Outdoor Unternehmen überzeugt mit echten Qualitätsprodukten. Die Schuhe aus Bayern werden mittlerweile auf der ganzen Welt getragen. Hanwag Wanderschuhe wurde bereits 1921 gegründet. Bei der Produktion steht die Nachhaltig ganz weit vorne. So werden die Schuhe des deutschen Unternehmens mit Verantwortung für die Natur hergestellt. Gerade bei den Schuhen zum Wandern setzt Hanwag auf sportliche Modelle mit fester Sohle.

Fazit:

  • Nachhaltigkeit seit 1921
  • sportliche Modelle & feste Sohle
  • Wanderschuhe “Alaska” von Hanwag

Jetzt alles über Hanwag Schuhe erfahren

 

Leichte Wanderschuhe – Die Minimal-Lösung

Leichtwanderschuhe sind sowohl für Herren als auch für Damen besonders komfortabel. Leichte Schuhe zum Wandern für Frauen und Männer ermöglichen einen aufrechten Gang und beugen die Ermüdung der Füße vor. Gerade in unebenem Gelände, lässt es sich einfach mit wandern. Auch für Spaziergänge oder den Alltag sind Leichtwanderschuhe optimal. Auch gibt es sie für breite Füße für Damen und für Herren. Diese Modelle entscheiden sich unmerklich im Gewicht von den herkömmlichen Modellen. Denn wie der Name bereits verrät, sie sind leicht.  Bei dem Kauf von Schuhen zum Wandern spielt jedoch nicht nur das Gewicht, sondern ebenfalls die Größe eine entscheidende Rolle. Bei der Größe gilt es darauf zu achten, dass der Schuh einerseits nicht zu eng sitzt, aber das es andererseits auch nicht zu viel Platz gibt. Denn zu große Trekkingschuhe reiben. Sowohl Herren als auch Damen müssen ihre Schuhe in der passenden Größe kaufen.

Echte Bergschuhe – Die Maximal-Lösung

Bergschuhe für Damen stehen den Bergschuhen für Herren in nichts nach. Im Gegenteil es bietet sogar Vorteile, wenn sich Frauen für Damen Schuhe zum Wandern entschieden. Die Damen Schuhe für den Berg sind zumeist wasserdicht. Gerade die Bergschuhe bieten Ihnen den entscheidenden Vorteil, wenn Sie einen Gipfel erklimmen möchten.  Zumeist sind diese aus Leder.  Ebenso wie die Bergschuhe verfügen auch die Wintermodelle für Damen über eine griffige Sohle. Gute Wanderschuhe für Damen zeichnen sich durch ein eng anliegende Passform und ein leichtes Gewicht aus.

Wanderschuhe für Kinder – machen die Kleinen ganz groß

Wasserdichte Schuhe zum Wandern sind ideal für Kinder.  Die wasserfesten Schuhe garantieren trockene Füße. Die Modelle für Kinder überzeugen mit einem guten Halt und einem optimalen Fußbett. Selbst wenn Sie kaum wandern gehen, dann lohnt es sich Schuhe für Wanderungen für ihre Kinder zu kaufen. Denn gegenüber herkömmlichen Halbschuhen, verfügen Kinder Modelle über ein bequemes Fußbett und bieten den Kleinen Komfort beim Spielen und Toben. Sind Ihre Kinder viel an der frischen Luft und Sie sind bereits lange auf der Suche nach einem wetterfesten Schuhwerk, dann sollten Kinder Wanderschuhe in Ihrer engeren Auswahl stehen. Vor allem hohe Kinderwanderschuhe überzeugen mit einer starken Sohle und einem festen Schaft, der ebenfalls die Knöchel schützt. Beim Toben und Rennen werden die Füße ihrer Kinder richtig belastet. Trekkingschuhe sind sehr robust und für einen langfristigen Gebrauch vorgesehen. Wie auch für Erwachsene, gibt es ebenfalls für Kinder Sommer- und Winterwanderschuhe. Darüber hinaus verfügen zahlreiche Hersteller über Winterstiefel, die ähnliche Vorteile wie die Sommerwanderschuhe aufweisen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche Wanderschuhe sind die besten?

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen? 

  • Auf welchem Terrain werden meine Schuhe eingesetzt?
  • Welche Vor- und Nachteile haben die Materialien meines Wanderschuhs?
  • Sie sollten Ihren Wanderschuh vor dem Kauf anprobiert haben

Welche Wanderschuhe sind die aktuellen Testsieger?

  • Testsieger Bergsteiger 01/2020: Lowa Alpine Expert GTX
  • Testsieger Outdoor 12/2019: Salewa Alp Trainer Mid GTX
  • Testsieger AllesBeste.de 08/2019: Mammut Nova III Mid GTX

Was bedeutet GTX bei Wanderschuhen?

GTX steht für Gore-Tex und steht für eine mikroporöse Membran, die wind- und wasserdicht, aber wasserdampfdurchlässig & atmunksaktv ist.

Was darf ein guter Wanderschuh kosten? 

Ein guter Wanderschuh ist bereits unter 100€ zu haben, z.B.:

  • Der Vojo Hike von Jack Wolfskin
  • Der Salomon X Ultra II GTX
  • Die Grisport Dakar Trekkingschuhe

Wie viele Kilometer hält ein Wanderschuh?

Ein guter Wanderschuh hält in jedem Fall mindestens 1000 Kilometer und bis zu 2000 Kilometer. Danach sollte man die Schuhe ausrangieren.

Die wichtigsten Anforderungen an Wanderschuhe

Die Outdoor Schuhe müssen einiges abkönnen, so z.B. Widrigkeiten wie:

  • steile Abhänge
  • rutschige, nasse und schlammige Untergründe
  • Geröll

Kaufberatung – Was für den Kauf von Wanderschuhen entscheidend ist

Das kommt ganz auf Ihre geplante Wanderroute an:

Kategorie 1

  • hohe Flexibilität
  • niedrige Stabilität
  • leichte Wanderungen in Mittelgebirgen

Kategorie 2

  • weniger Flexibilität
  • erhöhte Stabilität
  • anspruchsvollere Wanderungen in Mittelgebirgen

Kategorie 3

  • kaum Flexibilität
  • starker Halt
  • geeignet für Klettern am Feld und Klettersteige

Kategorie 4

  • verwindungssteif
  • steigeisenfest
  • für Eistouren auf Gletschern geeignet

Worauf Sie beim Kauf sonst noch achten sollten

Schuhe am Nachmittag kaufen

  • Denn im Laufe des Tages schwillen die Füße an

Wandersocken bei der Anprobe anziehen

  • um reale Bedingungen zu simulieren

Immer beide Schuhe anziehen 

  • Da die Füße unterschiedlich groß sein können

Verschiedene Marken haben unterschiedliche Passformen

  • Daher immer mehrere Hersteller bzw. Marken ausprobieren

Auf atmungsaktives & wasserdichtes Material achten 

  • Feuchte Wanderschuhe braucht niemand, egal ob wegen Regen oder wegen Schweißfüßen

Wanderschuhe bei Stiftung Warentest

Geprüfte Kategorien

  • Tragekomfort
  • Funktion
  • Haltbarkeit
  • Schadstoffe
  • Ausstattung bzw. technische Merkmale

Platzierungen

  1. Lowa Wanderschuh Renegade
  2. Salomon Wanderstiefel X Ultra
  3. Meindl X-SO 70

Wo kann man Wanderschuhe kaufen? 

Wir können neben Amazon auch den Bergzeit-Shop empfehlen:

Schlussplädoyer: Deshalb sollten Sie sich für Wanderschuhe entscheiden

  • Schuhe zum Wandern sind wasserdicht und wetterfest. Sie werden trockene Füße bei Ihrem nächsten Spaziergang haben.
  • Atmungsaktive Wanderschuhe ersparen Ihnen Blasen. Der häufigste Grund für Blasen ist Reibung. Die Reibung entsteht zumeist, wenn ein Schuh nicht richtig passt oder wenn die Füße feucht sind. Wird der Fuß nicht richtig belüftet, dann tritt letzteres ein. Mit atmungsaktiven Schuhen schützen sie sich also nicht nur vor Blasen, sondern auch vor nass geschwitzten Füßen

Kaufen können Sie die Schuhe sowohl online als auch in Geschäften. Online sind sie auf den Webseiten der entsprechenden Marken sowie in Online Shops für Bergsport und Outdoor Bedarf erhältlich. Auch finden Sie Exemplare auf Amazon. Dort können Sie schnell den Preis des gewünschten Modells ausfindig machen. Das breite Online Angebot macht es möglich die Wanderschuhe im Sale zu finden. Mitunter können die Artikel für Damen sehr günstig sein, denn diese sind nicht häufiger im Sale. Aber ebenfalls die Herren dürfen sich über Artikel im Sale freuen. Neben den günstigen Angeboten online, sind es vor allem Lager- und Fabrikverkäufe bei denen Sie Schuhe zum Wandern zu niedrigen Preisen erstehen können. Der Preisvergleich lohnt sich allemal vor dem Kauf. Wenn Sie eines oder mehrere Modelle im Blick haben, dann sollten Sie sich verschiedene Angebote ansehen. Online finden sich zahlreiche Preisvergleich Seiten, wie auch schuhediegesundmachen.de. Gute Angebote sind meist nicht von langer Dauer, daher sollten Sie nach Möglichkeit sofort zuschlagen

 

   JETZT Wanderschuhe versandkostenfrei sichern!