Die besten Barfußschuhe für breite Füße – Beratung & Vergleich

Schuhe Die Gesund Machen/ Februar 24, 2023/ Barfuß/ 0Kommentare

Wir wollen dir zeigen, was du alles über Barfußschuhe für breite Füße wissen musst und haben daher diesen umfangreichen Ratgeber verfasst. Uns und vielen anderen Lesern auch haben genau diese Beratung und der Vergleich der verschiedenen Barfußschuhe geholfen, eine gute Entscheidung zu treffen. Daher sollten wir keine Zeit mit unnützen Informationen verschwenden und direkt mit der Vorstellung verschiedener breiter Barfußschuhe anfangen.

Das Wichtigste zu Beginn: Diese Angebote gibt es gerade für breite Barfußschuhe

Angebot
SAGUARO Barfußschuhe Herren Damen Barfussschuhe Traillaufschuhe Zehen Training...
SAGUARO Barfußschuhe Herren Damen Barfussschuhe Traillaufschuhe Zehen Training...*
Barfuß-Gefühl: Entfernen Sie die Einlegesohle, um ein "mehr barfuß" Gefühl zu haben.; Null-Fall-Design: Ein Zero-Drop-Absatz sorgt für Balance und Beweglichkeit.
−18%
Angebot
WHITIN Barfußschuhe Damen Herren Barfuß Barfuss Schuhe Breite Weit...
WHITIN Barfußschuhe Damen Herren Barfuß Barfuss Schuhe Breite Weit...*
Sohle: Abriebfeste Gummisohle mit optimalem Grip auf festen Untergründen.; Verschluss: Erweiterte Breiten mit Schnürverschluss für eine individuelle Passform.
−23%

Breite Barfußschuhe – für Damen und Herren

Breite Barfußschuhe – für Kinder

 

Das sind die besten Barfußschuhe für breite Füße aus dem Test

Vibram FiveFingers

Bei breiten Füßen ist es oftmals schwierig, Barfußschuhe mit der richtigen Passform zu bekommen. Denn die meisten Schuhe sind für einen normalbreiten Fuß konzipiert. Doch gerade Zehenschuhe sind eine gute Lösung für die breiten Füße. Die Vibram FiveFingers Zehen-Barfußschuhe gibt es sowohl für Damen als auch für Herren. Unterschieden wird hierbei zwischen den beliebten Modellen:

Vibram FiveFingers 19M7601 V-Trail 2.0, Traillaufschuhe Herren, Schwarz...Für mehr Infos zum Vibram FiveFingers V-Trail einfach auf das Bild klicken.

Die Zehenschuhe von Vibram haben eine hohe Flexibilität und schmiegen sich an die jeweilige Fußform an. Dennoch ist eine extra breite Anfertigung auch bei diesen Schuhen nicht gegeben. Aber der Vorteil der Vibram FiveFingers Schuhen ist, dass auch breitere Vorfüße im Zehenschuh genügend Platz haben, gerade weil der Schuh sich auch gut verbiegen lässt. Des Weiteren biete die Barfußschuhe den Zehen genügend Freiheit sich flexibel zu bewegen.

Vorteile

Nachteile

  • Wegen Optik nur für die Freizeit geeignet

Vibram FiveFingers – hier im Angebot

 

Für das Obermaterial wurde ein Synthetik-Stoff gewählt, der atmungsaktiv und sehr flexibel ist. Das Innenmaterial besteht auch aus textilem Stoff. Die Sohle ist aus Gummi und mit einem Flachabsatz ausgestattet. Im vorderen Bereich sind die fünf Zehen geformt. Da die Schuhe eine Schnürung besitzen, können sie so fest geschlossen werden, wie gewünscht. Sind die Füße breiter, dann werden die Vibram Zehenschuhe einfach locker geschlossen. Solange der Fuß einen Halt hat, ist die Schnürung fest genug.

„Viele Nutzer geben im Netz gute Tipps. Wichtig bei sehr breiten Füßen ist es immer sich die Option offen zu halten, die Schuhe nach Erhalt probieren und kurz testen zu können. Entsprechen diese dann nicht dem gewünschten Komfort muss die Möglichkeit gegeben sein, dass diese gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeschickt werden können.“

 

Angebot
Vibram Damen V-Run Sneaker, Fucsia/Blue, 35 EU*
  • Minimalistischer Laufschuh mit perforiertem Obermaterial mit verstellbarer Lasche und Kordelverschluss.

Vivobarefoot Gobi III

Beispiel von Vivobarefoot Gobi III Barfußschuhen

Die Vivobarefoot Gobi III ist sehr gute geeignet für Menschen mit breiten Füßen

Seit einiger Zeit gibt es den Gobi III Barfußschuh von Vivobarefoot auch in Größe „Extra-Weit“. Bei diesem Modell handelt es sich nicht um einen Sport- oder Wanderbarfußschuh sondern er gehört in die Kategorie stadt- und bürotauglich. Er ist sowohl als Modell für Damen als auch für Herren erhältlich.

   Vivobarefoot Gobi – direkt beim Hersteller

 

Der kleine Boot der eine Schnürung besitzt kann so fest geschlossen werden, dass der Fuß genügend Halt in den Schuhen hat. Die dünne Sohle ist aufgrund der kleinen vielzähligen Noppen rutschfest und mit einem angenehmen Barfußgefühl zu tragen.

Vorteile

  • Können durchaus auch als unisex Barfußschuhe getragen werden
  • Modell für Damen in hell
  • Modell für Herren in schwarz
  • Noppen bieten guten Schutz vor Ausrutschen
  • Stadt- und Bürotauglich

Nachteile

  • Für warme Sommertage zu warm
  • Helles Modell im Winter kann schnell dreckig werden

Einen Absatz gibt es bei den Vivobarefoot Barfußschuhen Gobi III nicht, die Sohlen sind durchgehend flach. Das Obermaterial ist aus Wild Hide Leder, das als besonders anschmiegsam gilt. Im Inneren sind die Schuhe mit einem weichen Textil gefüttert. Die Schuhe sind gerade für kältere und nasse Tage im Herbst und Winter geeignet, können aber auch an schlechten Tagen als Sommer-Barfußschuh durchaus getragen werden.

VIVOBAREFOOT Gobi III, Mens Lace Up Desert Boot With Barefoot SoleFür mehr Infos zum Vivobarefoot Gobi III einfach auf das Bild klicken.

Business Barfußschuhe für Damen & Herren: Schicke Modelle für´s Büro

ZAQQ EXPEQ Wide Grey Waterproof

Mit dem EXPEQ Outdoor-Barfußschuh von ZAQQ kann man barfuß auch zur kalten Jahreszeit unterwegs sein

Wer einen weiten unisex Barfußschuh Wanderschuhe sucht, der zudem auch noch absolut Wetter- und Regenfest ist, der ist mit dem EXPEQ Wide Grey Waterproof Barfußschuh von ZAQQ gut bedient. Denn der beliebte Barfußschuh kommt auch für breite Füße gut in Frage. Aus weichem Nappaleder gefertigt, das sich während des Tragens noch weitet und mit einer wasserdichten, winddichten und atmungsaktiven Membran im Inneren, handelt es sich bei diesem Barfußschuh um einen Outdoorschuh, der zu jeder Jahreszeit getragen werden kann.

ZAQQ EXPEQ Wide – direkt beim Hersteller

 

Vorteile

  • Absolut wasserdichter Barfußschuh
  • Schuh für unweges Gelände
  • Für jede Jahreszeit geeignet
  • Trotz Größe noch sehr leicht

Nachteile

  • Nicht bürotauglich
  • Wasserdichte Membran an warmen Tagen ein wenig unangenehm

Die Kautschuksohle der ZAQQ EXPEQ Barfußschuhe ist gerade mal 3,9 mm dick und hat einen Nullabsatz, wie es bei Barfußschuhen üblich ist. Der gesamte Schuh ist für einen Wanderschuh mit einem Gewicht von 300 Gramm bei einer Schuhgröße 41 sehr leicht. Den Zehen wird durch sehr viel Volumen genügend Platz geboten auch bei breiten Füßen. Von Außen ist diese Zehenfreiheit allerdings kaum erkennbar.

ZAQQ EXPEQ Wide – hier erhältlich

 

Vivobarefoot Primus Lite

Die Barfußschuhe Primus Lite von Vivobarefoot sind elegante Barfuß-Sneaker für Damen und Herren mit einem extra weiten Schnitt. Die Barfußschuhe-Marke Vivobarefoot ist bekannt, einige Modelle für weitere Füße im Sortiment zu haben. Bei diesem Barfußschuh handelt es sich um einen flexiblen und torsionsfähigen Schuh mit einem sehr geringen Gewicht. Daher sitzt dieser Schuh wie eine zweite Haut. Durch die Schnürung kann er so eng gezogen werden, wie die Weite benötigt wird.

VIVOBAREFOOT Primus Lite III, Womens Vegan Light Breathable Shoe with Barefoot...Für mehr Infos zum Vivobarefoot Primus Lite einfach auf das Bild klicken.

Vorteile

  • ECO Mesh als Obermaterial
  • Atmungsaktiv
  • Textiles Innenmaterial
  • Drei mm dünne Sohle mit flachem Absatz
  • Patentierte Exercise Außensohle
  • Die Schuhe sind zudem laut Hersteller für jedes Wetter geeignet.

Nachteile

  • Die hellen Modelle können schnell dreckig und unansehnlich werden
  • Kann nicht gewaschen werden

Vivobarefoot Primus Lite – beim Hersteller bestellen

 

Die Langlebigkeit aufgrund der verwerteten hochwertigen Materialien begründen den etwas höheren Preis, zu dem diese Barfußschuhe erhältlich sind.

„Die Barfußschuhe Primo Lite können durchaus als umweltschonend bezeichnet werden, denn das Material Eco Mesh wird aus recycelten PET-Flaschen hergestellt.“

 

VIVOBAREFOOT Primus Lite III, Mens Vegan Light Breathable Shoe with Barefoot...*
  • The lightweight recycled active trainer, made for uninhibited movement

Leguanito für den Kinderfuß

Wer selbst von Barfußschuhen begeistert ist und Kinder hat, der will auch nur die beste Auswahl an Schuhen für seine Kleinen. Hier kommen die drei Modelle Leguanito für Kinder in Frage. Bei Leguanito handelt es sich um die Kinder-Kollektionen der bekannten Barfußschuh-Marke Leguano. Bei diesen Kinder-Barfußschuhen handelt es sich um Kinderschuhe die gerade auch zum Laufen-Lernen bei Kinder besonders geeignet sind.

 

Leguanito Kinderschuhe – versandkostenfrei

 

Vorteile

  • Kinder lernen einfacher laufen
  • Haben nicht das Gefühl einen Schuh zu tragen
  • Körperhaltung von Anfang unterstützt
  • Weniger Schäden im Alter

Nachteile

  • Kinder gewöhnen sich nicht an festes Schuhwerk

Denn sie geben dem Kind nicht das Gefühl einen Schuh zu tragen, bieten dennoch den benötigten Halt und Schutz, gerade auch wenn die Kinder draußen laufen wollen. Bei den Leguanito Kinder-Kollektionen werden der Sockenschuh sowie zwei Laufschuhe mit Schnürung angeboten. Alle haben die bekannte Barfußsohle, die von unten schützen soll. Der Sockenschuh ist bei Eltern oftmals besonders beliebt, weil er sich so einfach vom Fuß des Kindes An- und Ausziehen lässt und eine guten Passform besitzt.

Barfußschuhe für Kinder im Test – Alles was Sie wissen müssen

Barfußschuhe bieten angenehmes Gefühl dank weiter Passform

Wer das Barfußgefühl auch in Schuhen nicht missen möchte, der greift auf Barfußschuhe zurück. Gerade wer einen breiten Fuß hat kennt das Problem, einen guten Schuh zu finden mit einer Schuhweite, die nicht drückt und den Fuß einengt. Das ist auch das wichtigste Kriterium, um einen guten Barfußschuh für breitere Füße zu finden.

Gute Barfußschuhe für weite Füße gibt es leider nicht so viele. Denn die meisten auf dem Markt erhältlichen Barfußschuhe sind für durchschnittliche Füße geeignet und können dank einer etwas weiteren Passform auch an gering breiten Füßen passen. Wer jedoch sehr breite Füße hat, muss Online nach den passenden Modellen suchen. Allerdings lassen sich die Barfußschuhe, die die vielen Hersteller anbieten, über Schnürungen oder Klettverschlüsse gut verstellen.

Da das Obermaterial bei Barfußschuhen in der Regel sehr weich ist, dürfte die Passform auch für breite Füße kein Problem sein. Eltern, die das Barfußlaufen bevorzugen wünschen sich auch für ihre Kinder Barfußschuhe zum Barfußlaufen. Auch in dieser Rubrik gibt es mittlerweile gute anpassungsfähige Barfußschuhe für breite Füße.

„Das Barfußlaufen kann einen Hallux Valgus verhindern oder bei einem bereits vorhandenen Verlauf verlangsamen. Bei der Fehlstellung kann es sonst auch zu einer Arthrose kommen und es muss sogar operiert werden.“

 

>> Diese breiten Barfußschuhe sind bei den Kunden derzeit am Beliebtesten:

Warum sind Barfußschuhe nicht nur bei breiten Füßen so gesund?

Es ist medizinisch erwiesen, dass Barfussschuhe aus dem Grund auch eine gute Wahl sind, da sie die Körperhaltung verbessern können. Erfahrungen und Erfahrungsberichte von anderen Anwendern, die aufgrund eines Barfußschuhs weniger Rückenschmerzen hatten, sind in diversen Foren im Internet zu finden.

Da die Füße in Barfußschuhen mehr beansprucht werden und sich Fußmuskeln bilden, kommt es zu einem geraden Halt des gesamten Körpers. Testberichte auch der Stiftung Warentest erklären dazu, dass die gesamte Körperhaltung durch das Tragen von Barfußschuhen verbessert werden kann und somit auch Rückenschmerzen der Vergangenheit angehören können.

Die besten Barfußschuhe für schmale Füße – Wir haben verglichen

Geeignetes Material bei Barfußschuhen für breite Füße

Beispiel eines eingerollten Barfußschuhs von Leguano Thermo

©Leguano Quelle: leguano.eu – Barfußschuhe wie dieses Leguano Modell sind super flexibel

Wer für seine breiten Füße Schuhe sucht, der weiß, dass es hierbei auch oft nicht nur auf die Schuhweite sondern auch das verwendete Material ankommt. Gerade weiche Materialien, die bei den breiten Barfußschuhen verarbeitet wurden, sind besonders anschmiegsam und drücken nicht. So sind weiches Nappa- oder Veloursleder sowie synthetische Stoffe wie Mesh bei breiten Füßen sehr gut geeignet, da sie sich besonders gut an den Fuß anschmiegen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist aber auch die Verarbeitung der Barfußschuhe für breite Füße. Denn befinden sich im Inneren zu viele Nähte, dann kann es zu einem Scheuern der Haut kommen und sich das Laufen in diesem Modell als sehr unangenehm herausstellen. Daher ist es ebenso wichtig, auch auf das Innenmaterial zu achten. Gerade wenn die Schuhweite von Außen ausreichend aussieht, kann es aufgrund von verwendeten Innenmaterialien wieder zu eng werden für die breiten Füße.

„Bei sehr breiten Füßen ist es leider oftmals der Fall, dass erst mehrere Modelle ausprobiert und getestet werden müssen, bevor der optimale Barfußschuh für die eigenen Bedürfnisse gefunden werden kann.“

Zehenschuhe als Alternative für breite Füße

Zehenschuhe gelten als sehr anpassungsfähig für alle Fußformen und sind daher auch für sehr breite Füße gut geeignet. Allerdings sind diese Schuhe auch immer direkt als Barfußschuhe zu erkennen. Das ist in der Freizeit vielleicht noch in Ordnung, bei einem Geschäftstermin oder im Büro ist es jedoch nicht wünschenswert. Zehenschuhe besitzen, wie der Name bereits vermuten lässt, die Form der Füße und sind im Vorderen Teil des Schuhs als Zehen geformt.

Dies gibt zwar ein besonders gutes Barfußgefühl, die Zehenschuhe sind allerdings nicht für jeden Zweck geeignet.

VIVOBAREFOOT Primus Lite III, Womens Vegan Light Breathable Shoe with Barefoot...Für mehr Infos zum Vivobarefoot Primus Lite einfach auf das Bild klicken.

Die Größentabelle der Schuhe bestimmt die Länge, nicht die Schuhweiten

Die Hersteller bieten Größentabellen an aus denen die passende Größe für einen Schuh herausgesucht werden kann. Allerdings handelt es sich hierbei in der Regel um die Länge der Füße, nicht aber um die Breite. So wird für die Länge der Füße von der Kuppe des großen Zehs bis hin zum Ende der Ferse gemessen.

Für die Breite der Füße gilt eine andere Messung. Auch hier wird von verschiedenen Herstellern von Barfußschuhen eine Tabelle angeboten, um die passende Schuhweite zu ermitteln. Hierbei wird der Umfang über das Großzehengelenk bis hin zum Kleinzehengelenk gemessen. Auf der Suche nach einem Barfußschuh für breite Füße ist es daher hilfreich auf die Internetseiten der Hersteller zu gehen und dort nach den angebotenen Größen gemäß der Tabellen zu schauen.

Eventuell wird zur Schuhgröße auch die jeweilige Breite mit angegeben. Zudem kann auf diesen Seiten neben den Kundenrezensionen auch nach Barfußschuhen die reduziert im Angebot oder Sale angeboten werden gesucht werden, wenn ein Onlineshop ebenfalls anhängig ist.

>> Breite Füße – Ursachen, Symptome und Gegenmaßnahmen

Fazit: Barfußschuhe für breite Füße nicht so leicht zu finden

Der wichtigste Punkt bei jedem Schuh ist, dass er eine gute Passform benötigt. Die meisten Barfußschuhe sind jedoch für durchschnittlich breite Füße konzipiert wie sie die meisten Menschen haben. Wer breite Füße hat, muss sich daher ein wenig unter den verschiedenen Modellen umsehen, um ein geeignetes zu finden. Wichtig hier ist das verwendete Obermaterial, das sich anschmiegen und angenehm weich sein sollte.

Gerade verwendetes Leder weitet sich beim Tragen noch ein wenig, so dass die Schuhe nach wenigem Gebrauch weiter und komfortabler werden. Auch auf das Innenfutter ist zu achten, denn dieses kann einem breiten Fuß ebenfalls Platz nehmen. Eine Alternative sind Zehenschuhe wie von Vibram FiveFingers, die allerdings nicht zu jedem Anlass getragen werden können, da sie aufgrund ihrer Form sehr an nackte Füße erinnern.

>> Diese breiten Barfußschuhe sind aktuell heruntergesetzt:

Angebot
SAGUARO Barfußschuhe Herren Damen Barfussschuhe Traillaufschuhe Zehen Training...
SAGUARO Barfußschuhe Herren Damen Barfussschuhe Traillaufschuhe Zehen Training...*
Barfuß-Gefühl: Entfernen Sie die Einlegesohle, um ein "mehr barfuß" Gefühl zu haben.; Null-Fall-Design: Ein Zero-Drop-Absatz sorgt für Balance und Beweglichkeit.
−18%
Angebot
WHITIN Herren Damen Knit Barfußschuhe Barfussschuhe Barfuss Schuhe Barfuß...
WHITIN Herren Damen Knit Barfußschuhe Barfussschuhe Barfuss Schuhe Barfuß...*
Sohle: Abriebfeste Gummisohle mit optimalem Grip auf festen Untergründen; Verschluss: Erweiterte Breiten mit Schnürverschluss für eine individuelle Passform.
−15%
Folgt uns auch auf Facebook oder per Newsletter!
error
fb-share-icon
Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*