Barfuß-Laufschuhe im Test – Die besten Barfußschuhe zum Joggen aus zahlreichen Erfahrungen

Barfuß-Laufschuhe bringen den Fuß wieder richtig in Schwung. Denn bei modernen Schuhen gibt es sehr viel Dämpfung und der Fuß wird von vielen Aufgaben entlastet. Barfuß-Schuhe hingegen vermitteln das natürliche Gefühl beim Laufen, so wie wenn man ganz ohne Schuhe unterwegs wäre. Die Barfußschuhe schützen wie auch herkömmliches Schuhwerk vor Splittern, scharfkantigen Gegenständen und unebenen Stellen auf dem Untergrund.

Allerdings ist das Gefühl in Barfußschuhen dem Laufen ganz ohne Schuhe sehr ähnlich und man spürt mehr von dem Untergrund. Die Sehnen, Muskeln und Gelenke sind durch herkömmliche Schuhe meist wesentlich weniger belastet und oftmals verkümmert. Somit sollte man beim Umstieg auf Barfußlaufschuhe darauf achtgeben, dass man die Füße langsam wieder trainiert und er seine natürliche Laufumgebung für ein Training nutzen kann.

Wie man mit Barfußschuhen optimal laufen kann und welche Vorteile solche Laufschuhe zu bieten haben, das wird in diesem Artikel vermittelt. Genau diese Informationen haben uns und vielen weiteren Lesern geholfen, die richtigen Entscheidungen bezüglich Barfußlaufschuhe zu treffen. Betrachten wir dazu gleich die wichtigsten Dinge bei Barfußlaufschuhen.

Wichtige Info vorab: Diese Angebote gibt es gerade für Barfußlaufschuhe

Barfuß-Laufschuhe – hier im Angebot

Barfuß-Laufschuhe – versandkostenfrei

Das Wichtigste zu Beginn: Das sind die besten “Barfuß-Laufschuhe” aus dem Test

Hier finden sich die besten Produkte, die es zurzeit auf dem Markt gibt und die besonders empfehlenswert sind. Mit solchen Barfußlaufschuhen kann man bequem in der Natur unterwegs sein und auch längere Ausflüge unternehmen.

SAGUARO Unisex Barfußschuhe – Trailschuhe – zum Schnüren

Beispiel von Unisex Saguaro Barfuß-Laufschuhen

Barfußlaufschuhe von Saguaro

Die schnell trocknenden Barfußschuhe von Saguaro aus Synthetik und Gummi sind Multifunktionsschuhe für Männer und Frauen. So können die Barfußschuhe perfekt eingesetzt werden für Trail Running und Fitness, Wandern und Klettern, sowohl auf der Straße, Sand, Waldboden und auf grobem Kies – praktisch überall. Sie eignen sich hervorragend für die verschiedensten Wassersportarten, wie etwa Schwimmen, Surfen und Kajakfahrten.

Bei diesen Laufschuhen gibt es keine Trennung zwischen den Zehen und sie können wie normale Turnschuhe eingesetzt werden. Die Zehen können sich entspannen und sind absolut flexibel. Das Material ist stretchig und bequem. Das Obermaterial ist elastisch und sehr flexibel und selbst ohne Sohle ist es dabei gut um den Fuß gewickelt. Diese Barefußschuhe sind wunderbar bequem und sie fühlen sich an, wie Socken mit Sohlen.

Die Sohle aus Gummi ist rutschfest und bietet dabei starken Halt und sie ist fest genug auch auf Kieselsteinen, Felsen und auf rauem Boden. Eine besonders weiche herausnehmbare Sohle bietet die Möglichkeit, auch auf längeren Läufen unterwegs zu sein. Diese Laufschuhe sind atmungsaktiv, schnell trocknend und leicht zu reinigen.

SAGUARO Barfußschuhe Herren Trail Laufschuhe Damen Indoor Outdoor Sport...
  • Atmungsaktives Obermaterial: Super dehnbares Material bietet unglaubliche Atmungsaktivität und schnell trocknende Eigenschaften, verleiht hervorragend flexibel und komfortabel und verkrümmt die Füße ohne unangenehmes Druckgefühl.

Merrell Vapor Glove 4

Der Vapor Glove 4 Barfußschuh von Merrell ist der perfekte Trainer zum Barfußlaufen. Dieser Schuh hat Cordura Mesh und ein TPU Obermaterial. Die externe hintere Schlinge kann in der Ferse einrasten. Der Schuh besitzt ein atmungsaktives Netzfutter. Integriert in den Schuh ist eine EVA-Schaumstoff Sohle. Besten Halt bietet die Vibram TC5+ Gummisohle.

Die Trail Schuhe bieten hohe Performance, Vielseitigkeit und auch Langlebigkeit. Ideal ist ein solcher Barfußschuh zum Wandern und bei jedem Outdoor Ausflug. Die Vapor Glove Barfußlaufschuhe sind Trail Running die perfekt auf die Umgebung eines Trail Running Pfades abgestimmt. Dieser Schuh verzichtet völlig auf eine mittlere Sohle. Damit erhält man ein sehr gutes Gefühl für den Untergrund.

Durch die dünne und flexible Konstruktion der Sohle erhält der Fuß eine maximale Bewegungsfreiheit. Eine breite Zehenbox bietet optimale Zehenfreiheit in den Schuhen. Durch die Gummiummantelung der Vapor Glove 4,bietet der Baerfußschuh einen guten Schutz für die Füße vor Ästen, Steinen und vor Nässe.

Merrell Damen VAPOR GLOVE 4 Trekking Shoes, Schwarz, 38 EUFür mehr Infos zum Merrel Vapor Glove 4 einfach auf das Bild klicken.

Vibram Five Fingers V-Run Laufschuhe

Der Vibram Five Fingers V-Run Barfußschuh ist richtig gut ausgestattet mit Synthetik-Innen- und Außenmaterial. Die Sohle besteht aus Gummi und bietet optimale Stabilität. Das weiche und perforierte Obermaterial ist absolut atmungsaktiv und dabei schnelltrocknend und komfortabel.

Ideal geeignet ist der Vibram Schuh, um vom klassischen Laufschuh zu einem echt minimalistischen Barfußschuh zu wechseln. Problemlos kann der Schuh auf unterschiedlichen Untergründen eingesetzt werden wie auf Asphalt und Waldwegen oder Schotter. Somit ist der Barfußschuh von Vibram Five Fingers eine echte Empfehlung

   Vibram V-Run Barfuß-laufschuhe – hier im Angebot

Vivobarefoot Primus Trail II

Mit diesem edlen Barfußschuh von Vivobarefoot kann perfekt die Gegend erkundet werden und man spürt sofort den Untergrund, wie er ist. Die Sohle besteht aus patentierten 3 Millimeter dünnen Gummi, das Obermaterial ist atmungsaktives Eco Mesh aus recycleten PET-Flaschen und hat eine Laminierung. Das Innenmaterial ist aus Synthetik. Somit ist der Schuh angenehm leicht.

Eine Ortholite Performance-Einlegesohle bietet ein angenehmes und richtig komfortables Laufgefühl. Die grobe Stollensohle besitzt einen guten Grip. Das Modell Primus Trail von Vivobarefoot ist besonders empfehlenswert.

Leguano Barfußschuh Aktiv

Beispiel des Barfuß-Laufschuhs Leguano Aktiv

Der Leguano Aktiv Barfuß-Laufschuh

Der Barfußschuh Aktiv von Leguano ist mit einer rutschfester und verschleißarmer Sohle ausgestattet. Das Obermaterial besteht aus wasserdampfdurchlässigem und ganz atmungsaktivem Textil und Textilfutter. Der Schuh ist im Gewicht ultraleicht und sogar für eine Maschinenwäsche geeignet. Die Leguano Barfußlaufschuhe sind sehr sportlich und besitzen eine ergonomische Formgebung. Die Laufsohlen sind profiliert. Das Obermaterial ist weich und luftig.

Die Sohle ist besonders dünn und flexibel, somit kann man jede Unebenheit am Boden sofort wahrnehmen. Sie kommt ohne Sprengung aus, was bedeutet, dass es keinen Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorfuß gibt. Die Sohle ist stabil und robust und bewahrt den Fuß vor Verletzungen und bietet optimalen Schutz.

  Leguano Aktiv Barfuß-Laufschuhe – schnell & einfach

Die Barfußlaufschuhe verschiedener Markenhersteller

Die Laufschuhe dieser Markenhersteller sind ideal geeignet für ein natürliches Barfußlaufen. Es gibt neben den bereits oben erwähnten Marken für Barfußschuhe außerdem die Hersteller

Die verschiedenen Modelle haben unterschiedliche Vor- und Nachteile. Die Kosten für die vorgestellten Barfußlaufschuhe bewegen sich zwischen etwa 45 Euro und 130 Euro.

Modelle von Laufschuhen von Vivobarefoot, Vibram und Merrell sind besonders gut geeignet für Vielläufer. Das Gewicht verteilt sich auf dem Fuß ganz natürlich. Allerdings muss sich der Fuß daran erst einmal gewöhnen, denn herkömmliche Schuhe entlasten bestimmte Teile des Fußes ganz gezielt und somit ist die natürliche Gewichtsverteilung dadurch nicht mehr vorhanden. Sie bieten einen hohen Schutz und sie halten wirklich lang. Abhängig vom Gelände und dem Laufstil eignet sich das eine oder andere Modell der Marken mehr.

Im Vergleich fällt auf, dass die Schuhe preislich relativ nah beieinander liegen. So gibt es hochwertige Modelle schon zu günstigen Preisen. Der Vergleich zeigt auch auf, dass die großen Marken mit besonderen Angeboten für Barfußschuhe konkurrieren.

Barfußlaufschuhe für ein natürlicheres Laufen

Das Laufen in Barfußschuhen entspricht hochgradig dem Laufen ganz ohne Schuhe und es werden die Muskeln, Sehnen und Gelenke ganz natürlich belastet. Da man an diese natürliche Belastung sich erst einmal wieder gewöhnen muss, ist es ratsam langsam zu beginnen und sich Schritt für Schritt zu steigern.

Die natürliche Bewegung in Barfußschuhen trainiert die Fußmuskulatur optimal. Beim Laufen merkt man sofort, dass der Fuß ganz natürlich belastet wird. Mit der langsamen Gewöhnung an diese Belastung kann der ganze Körper passend trainiert werden.

Vorteile von Barfußlaufschuhen

Von den vorgestellten Laufschuhen gibt es viele Vorteile zu erwähnen. Barfußlaufschuhe ermöglichen eine ganz natürliche Bewegung und können Muskeln, Sehnen und Gelenke entsprechend trainieren. Ist man das Barfußlaufen nicht mehr gewohnt, dann sollte man langsam wieder damit anfangen und Barfußlaufschuhe kaufen. Eine feste Außensohle verleiht den Füßen die benötigte Stabilität. Sie schützt vor Verletzungen, die schnell entstehen könnten, wenn man ohne Schuhe direkt auf dem Untergrund laufen würde.

Die Trailrunning Hersteller bieten ein optimales Gesamtpaket, mit dem der Fuß geschützt und in seiner natürlichen Form unterstützt wird. Der ideale Barfußlaufschuh hat eine feste und guten Halt bietende Sohle, die eine gleichmäßige natürliche Belastung des Fußes erlaubt. Zudem kann mit atmungsaktiven Bestandteilen der Fuß sich stets in einem optimalen Klima befinden. Die Barfußlaufschuhe bieten alles für einen angenehmen Trail in der Natur.

Weitere Vorteile sind:

  • gleichmäßige, natürliche Belastung von Knochen und Gelenken am Fuß
  • traininert den gesamten Körper
  • leichte und flexible Sohle
  • komfortabel und atmungsaktiv
  • natürliches Laufgefühl

Fazit

Barfußlaufschuhe können eine ganz ungewohnte neue Art zu Laufen eröffnen vereinen viele Vorteile in sich. Viele Menschen gewöhnen sich an das neue Barfußgefühl, wenn man entsprechende Schuhe tragen kann. So ist man mit solchen Schuhen trittsicher und man hat gleichzeitig das Gefühl ganz barfuß zu laufen.

Die Zehenbox der Schuhe bieten genügend Platz für die Zehen und kommen ganz ohne Sprengung aus. Des Weiteren sorrgt er dafür, dass der Läufer auf unterschiedlichem Gelände ganz natürliche Bewegungen beim Laufen macht. Die Sohlen sind bewusst schlicht und einfach gehalten, sodass der natürliche Laufstil unterstützt wird.

>> Diese Barfuß-Laufschuhe sind bei den Kunden derzeit am Beliebtesten:

Folgt uns auch auf Facebook oder per Newsletter!

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*