Barfußschuhe aus Leder – Test & Vergleich der besten Modelle

Dieser Artikel zeigt dir, warum Barfußschuhe aus Leder dir ein ganz besonderes Laufgefühl geben werden – ganz gleich, ob in der Freizeit oder auf der Arbeit im Büro. Unsere Tipps helfen Menschen, die sich für Barfußschuhe interessieren, immer wieder dabei, diese spezielle Welt kennenzulernen, die ein neuartiges Lebensgefühl bereithält und ganz nebenbei auch eure Gesundheit verbessern kann. Lasst uns also keine Zeit verlieren und gleich zum Thema der ledernen Barfußschuhe schreiten!

Das Wichtigste zu Beginn: Diese Angebote gibt es gerade für Leder Barfußschuhe

Leder Barfußschuhe – im Angebot

Leder Barfußschuhe – versandkostenfrei

 

Das sind die besten Barfuß-Lederschuhe aus dem Test

Vivobarefoot Gobi II

Beispiel von Vivobarefoot Gobi II Barfuß Lederschuhe

Die Leder Barfußschuhe Gobi II von Vivobarefoot

Wir beginnen mit den wohl hochwertigsten Barfußschuhen in dieser Auflistung: Die Vivobarefoot Gobi II sind zwar nicht die günstigsten verfügbaren Barfußschuhe, aber sie können ohne Zweifel durch Qualität überzeugen – und Qualität hat eben einen gewissen Preis.

Dieser Vivobarefoot Barfußschuh kann dank seines universellen Designs sowohl im Büro als auch in der Freizeit getragen werden. Laut Tests bieten die Vivobarefoot Barfußschuhe ein perfektes Barfußgefühl, welches durch das stabile und robuste Äußere nicht gemindert wird: Dem verwendeten hochwertigen Leder sei Dank.

Vorteile

  • Sehr authentisches Gefühl des barfuß Laufens
  • Material aus hochwertigem Leder von renommiertem Hersteller
  • Innensohle herausnehmbar
  • Stichfeste Sohle

Nachteile

  • Relativ hoher Preis

Für den Schutz der Fußsohlen und die richtige sensorische Wahrnehmung sorgt eine Vielzahl an Noppen mit einer Länge von 3 Millimetern, die an der stabilen und stichfesten Vivobarefoot Sohle angebracht sind. Das Gewicht pro Schuh liegt bei 292 Gramm und damit im Bereich eines gewöhnlichen Laufschuhs. Die mit Kork beschichtete Innensohle ist bei Bedarf problemlos herausnehmbar und kann ebenso ohne Umstände wieder in den Schuh eingebracht werden. Das Leder wird von dem bekannten britischen Unternehmen Pittard verarbeitet.

Die Versprechen des Herstellers Vivobarefoot der edlen Barfußschuhe werden von der deutlich überwiegenden Mehrzahl der Käufer geteilt: Die durchschnittliche Konsumentenbewertung bei mehr als 500 Rezensionen liegt bei rund 4,5 Sternen von maximal 5 Sternen. Die Käufer loben besonders das intensive Barfußgefühl und die robuste Sohle von Vivobarefoot. Ebenfalls wird der gute Schutz der Fußsohlen betont, der die Barfußschuhe auch für Einsteiger interessant macht. Das Design machen die Vivobarefoot Gobi II vor allem für Herren interessant. Sie sind in den Farben schwarz und braun erhältlich.

Merrell Vapor Glove III Leather

Die Merrell Barfußschuhe Vapor Glove 3 Leather wurden weniger für das Büro hergestellt, sondern vor allem für sportliche Aktivitäten. Das Design ist Unisex und für Herren wie für Damen gleichermaßen geeignet. Die sportliche Attitüde der Schuhe macht sich deutlich in seinem Design bemerkbar: Er ist aus besonders robustem Leder gefertigt, sitzt dabei aber äußerst locker und angenehm am Fuß – fast so, als würdet man lediglich Socken tragen.

Merrell Herren Vapor Glove 3 Luna Leather Sneaker, Grün (Dusty Olive), 44.5 EUFür mehr Infos zum Merrell Vapor Glove III Leather einfach auf das Bild klicken.

Merrell Vapor Glove III Leather – hier erhältlich

 

Vorteile

  • Angenehmes, lockeres Tragegefühl
  • Authentisches, unverfälschtes Barfußgefühl
  • Preislich günstig
  • sie sind Unisex erhältlich

Nachteile

  • Hauptsächlich für die Freizeit konzipiert, weniger für das Büro geeignet

Die Sohle der Merrell Barfußschuhe kommt ohne Sprengung aus und ermöglicht den Füßen dadurch den direkten Kontakt mit dem Untergrund. Perfekt für ein richtiges barfuß Erlebnis, das bei sportlichen Aktivitäten umso mehr in den Vordergrund rückt. Sportlich ist auch der Preis: Dieser liegt für das Paar bei rund 100 Euro zzgl. MwSt, je nach Anbieter etwas darunter. Dies ist vergleichbar mit anderen qualitativ hochwertigen Sportschuhen und angesichts der von Merrell verwendeten Materialien vollkommen vertretbar.

Mehrere Tausend zufriedene Nutzer, Damen wie Herren gleichermaßen, bewerten die Vapor Glove III Barfußschuhe von Merrell auf verschiedenen Plattformen mit deutlich über 4 von 5 Sternen. Diese sportlichen Barfußschuhe sind in leicht verschiedenen Varianten erhältlich, so etwa in unterschiedlichen Farben, um beispielsweise den Präferenzen von Damen einerseits und Herren andererseits gerecht zu werden.

Groundies Milano Men

Beispiel von ledernen Milano Men Barfußschuhen von Groundies

Die ledernen Milano Men Barfußschuhe von Groundies

Der Groundies Milano Men ist ein weiterer Barfußschuh für Herren im zeitlosem Design. Die Sohle ist dünn und flexibel gefertigt und verlangt damit der Fußmuskulatur Höchstleistungen ab. Die geringe Dicke der Sohle macht den Milano Men Barfußschuh von Groundies weniger geeignet für Outdoor-Aktivitäten wie Wanderungen durch unebenes Terrain, eignet sich aber für die Arbeit im Büro und für Spaziergänge auf befestigten Wegen.

Aufgrund der starken Beanspruchung der Fußmuskulatur sind diese ledernen Barfußschuhe eher für Fortgeschrittene zu empfehlen. Der Preis liegt im Bereich von rund 120 Euro zzgl. MwSt. Herren bewerten in ihren Rezensionen den Schuh im Durchschnitt mit knapp 4 von 5 Sternen. Auffällig ist, dass besonders ein mangelnder Tragekomfort bemängelt wird. Dieses subjektive Empfinden kann auf die besondere Beanspruchung der Fußmuskulatur zurückzuführen sein, die von weniger erfahrenen Barfußschuhträgern durchaus mal als zu stark empfunden wird.

Vorteile

  • Sehr intensives Barfußgefühl
  • Starke Beanspruchung der Fußmuskulatur und damit perfektes Training

Nachteile

  • Die starke Beanspruchung der Fußmuskulatur kann Einsteiger überfordern

GROUNDIES® Milano Men - Herren Barfußschuh 41Für mehr Infos zum Groundies Milano Men einfach auf das Bild klicken.

 

CAMPER Damen Right Nina Kurzschaft Stiefel

Beispiel von ledernen Camper Right Nina Barfußschuhen

Die Barfußstiefel Right Nina aus Leder von Camper

Diese eleganten Barfußschuhe für Damen aus Leder bestechen durch ihr schlichtes Design und bieten ein authentisches barfuß Erlebnis. Die Stiefelette reicht bis zu den Knöcheln und wird mit klassischen Schnürsenkeln gebunden.

Die Rezensionen auf verschiedenen Plattformen für die Camper Barfußschuhe bewegen sich im Bereich zwischen 4 und 5 von maximal 5 Sternen. Damen, die dieses Produkt gekauft haben, heben das natürliche Barfußgefühl beim Laufen hervor.

Vorteile

  • Natürliches und authentisches Barfußgefühl
  • Schlichtes und elegantes Design, kann deshalb zu allen Anlässen getragen werden

Nachteile

  • Große Preisunterschiede bei verschiedenen Shops, daher Vergleiche sinnvoll

Camper Nina Right Leder Barfußstiefel – hier kaufen

Der Preis bewegt sich je nach Shop zwischen knapp 80 Euro und 160 Euro inkl. MwSt. Da der Preis bei diesem Artikel eine besonders große Spanne hat, sollten an diesem Schuh interessierte Damen erst einmal Vergleiche tätigen, um die Right Nina Barfußstiefel von CAMPER zu einem möglichst günstigen Preis kaufen zu können.

Die Rezensionen der Nutzerinnen sind durchweg positiv, auf den gängigen Verkaufsplattformen finden sich mehrere Hundert Rezensionen mit einer Durchschnittswertung von deutlich über 4 Sternen bei maximal 5 erreichbaren Sternen.

Warum Barfußschuhe aus Leder?

Für Barfußschuhe aus Leder gibt es einige gute Gründe. Zum einen ist Leder atmungsaktiv. Schuhe werden als atmungsaktiv bezeichnet, wenn der Fuß im Schuh mit genügend Frischluft von außen versorgt wird. Oft ist in diesem Zusammenhang zu hören, dass der “Fuß im Schuh atmen muss”. Hinter dieser Metapher verbirgt sich das Prinzip, dass ein Austausch zwischen dem sich um Schuh befindlichen Fuß und der Umwelt, insbesondere der Atemluft, stattfinden kann, um einen ausreichenden Abtransport von Schweiß und Nässe zu gewährleisten. 

Die schönsten Barfuß-Stiefel für Herren – Stilvoll durch Herbst & Winter

Ein atmungsaktiver Lederschuh verhindert nicht nur zuverlässig die Entstehung von unangenehmen Gerüchen, die mit der Zeit in das Material einziehen und permanent bestehen bleiben können, sondern sorgen auch für ein angenehmes Gefühl beim Gehen und schonen die Fußsohlen. In Schuhen, die nicht hinreichend atmungsaktiv sind, kann sich vor allem bei langen Wanderungen Feuchtigkeit ansammeln, die einerseits ein unangenehmes Gangerlebnis zur Folge haben und andererseits die Haut an den Füßen aufweichen.

Infolge der permanenten Reibung bei gleichzeitig verringertem Halt des Fußes im Schuh kann dies schnell zu schmerzhaften Hautverletzungen führen. Da besonders Barfußschuhe für ein natürliches Lauferlebnis sorgen sollen, können derartige Komfortprobleme schnell den Zweck dieser Schuhe konterkarieren. Dieses besondere Gefühl, als würdest du barfuß laufen, können dir nur hochwertiges Material wie Leder bieten.

DasMaterial ist zeitlos und wird seit Jahrhunderten in der Kleidungsindustrie verwendet. Schuhe aus Leder sehen einfach toll aus und vereinen Eleganz und Understatement gleichermaßen und eignen sich zu vielen unterschiedlichen Anlässen, ob im Berufs- oder im Privatleben.

Vegane Barfußschuhe – die Alternative

Wir wissen, dass der ethisch korrekte Umgang mit Tieren und der Umwelt einen immer größeren Stellenwert im Leben vieler Menschen einnimmt. Aus diesem Grund werden viele Menschen, die ein Interesse am speziellen Barfußerlebnis haben, den Kauf von ledernen Barfußschuhen strikt ablehnen. Glücklicherweise müssen auch diese Liebhaber von Barfußschuhen nicht auf die Vorzüge verzichten.

Denn es gibt inzwischen viele Marken die Barfußschuhe in allen Größen herstellen, bei denen im Rahmen der Produktion vegane Materialien verwendet werden. Deren Eigenschaften aber denen von echtem Leder sehr nahekommen. Solche Hersteller für vegane Schuhe verzichten nicht nur auf Leder, sondern auf weitere tierische Rohstoffe wie etwa Wolle und werden so ohne jede Ausbeutung von Tieren hergestellt.

>> Hier kommt Ihr zu unseren Beitrag über die Top Marken, wenn es um vegane Barfußschuhe geht

Fazit – Die besten Barfußschuhe aus Leder

Es ist schwierig, den besten Barfußschuh schlechthin zu küren. Gerade bei Barfußschuhen kommt es sehr auf die individuellen Vorlieben und das persönliche Lauferlebnis an. Ein Schuh, dessen besonders intensives sensorisches Erlebnis der einen Person gefällt, kann eine andere Person überfordern. Die hier vorgestellte Auswahl stellt daher vor allem einen Kompromiss dar. Betrachtet wurden vor allem lederne Barfußschuhe, für die eine große Anzahl von Nutzerrezensionen vorliegt.

Dadurch wird gewährleistet, dass eine deutlich überwiegende Zahl von Nutzern das jeweilige Lauferlebnis als positiv empfindet. Aus den oben genannten Gründen bieten durchgängig positive Rezensionen keine absolute Garantie dafür, dass jeder Träger die gleichen Erfahrungen beim Tragen der Schuhe machen wird. Ausgiebiges Training und vor allem das Finden des persönlich besten Laufgefühls stehen bei Barfußschuhen im Vordergrund. Wenn du mal vor Ort bist, dann kannst du dich natürlich auch in dem Shop deiner Wahl beraten lassen und den jeweiligen Artikel vor dem Kauf ausprobieren.

>> Diese Barfuß-Lederschuhe sind aktuell heruntergesetzt:

Folgt uns auch auf Facebook oder per Newsletter!

Letzte Aktualisierung am 31.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*